AUTOTEILEXXL.DE

News

Negativserie hält an

By

on

Fußball | Herren | Kreisliga C
RuWa Dellwig II : DJK TuS Holsterhausen III 1:3 (1:1)

Die Koster / Bieker Truppe wollte mit einem 3er für Wiedergutmachung sorgen und sich besser verkaufen als letztes Wochenende in Frohnhausen.

Die spielstarken Holsterhausener machten es unsere Zwoten allerdings sehr schwer anfangs in die Spur zu finden.
Immer wieder kamen die robusten Spieler aus Holsterhausen gefährlich vor das Ruwaner Tor.

Wie aus dem Nichts, kam nach grandioser Vorbereitung, unser Lippi vors Tor und netzte ein.

Noch etwas erschrocken von der Führung hätte unsere Zwote kurz darauf nachlegen können. Lies die gute Chance jedoch ungenutzt.

Kurz darauf kam es wie es kommen musste mit dem Halbzeitpfiff gelang TuS, bedingt durch einen katastrophalen Abwerfehler unserer Jungs, der Ausgleich.

In der Halbzeitpause versuchte das Trainerteam die Mannschaft wieder in die Spur zu lenken und forderte eine konsequentere Spielart.
Leider ohne Erfolg!
Kurz nach der Pause ist es erneut ein katastrophales Abwerhrverhalten, welches zum 1:2 führte.
Im Anschluss waren die Jungs komplett von der Rolle und mussten leider in der 51 Minute noch das 1:3 hinnehmen.
Dies war zugleich der letzte Treffer der Partie.
Nach Spielende sah man die Enttäuschung im Gesicht des Trainerteams.

Co-Trainer Bieker:
„Wir waren heute in unserer Defensive oft zu fahrlässig.
Unser Passspiel war darüber hinaus leider auch eine Katastrophe.
Wir werden daran arbeiten und versuchen, mit aller Macht die negativ Serie am nächsten Sonntag zu beenden.“

Torschützen:
(18´) Lippa

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login