AUTOTEILEXXL.DE

Freibad Dellwig

Tag des Sports

on

Am Samstag, 30.6., veranstaltet RuWa Dellwig den „Tag des Sports“

Die Angebote finden im Freibad Hesse, auf dem anliegenden Fußballplatz und im Sport- und Gesundheitszentrum statt

Alle Sportbegeisterten und Interessierte können von 9 bis 12 Uhr die verschiedenen Sportarten des Vereins ausprobieren. Die Generation 60+ kann mit einem speziell entwickelten Test die alltägliche Fitness messen.

„Wir freuen uns das alle Abteilungen sich am Aktionstag beteiligen. So können wir der breiten Masse neben der bekanntesten Sportart Fußball auch die weniger im Fokus stehenden Sportarten zugänglich machen. Ein besonderer Dank gilt unserem FSJler, Tizian, der diesen Tag federführend organisiert hat“, weist Vereinsmanager Westkamp von der Bedeutung des Tages und dem Engagement des Organisators hin.

Es werden verschiedene Angebote in den Sportarten Aqua-Fitness, Wasserball/ Schwimmen, Tischtennis, Fußball und Kanu stattfinden, die herzlich zum Mitmachen einladen. Die Fußballer bauen einen Geschicklichkeitsparcours auf, indem sich Kinder und Jugendliche testen und beweisen können wie fit sie in Sachen Fußball eigentlich sind. Auch für Anfänger, die sich nicht sportlich messen wollen, gibt es Einstiegsangebote.

Die Wasserballer bieten ein Mitmachtraining für Kinder zwischen 10-14 Jahren an. Hier kann jeder die Sportart kennenlernen und ausprobieren kann. Außerdem demonstrieren sie wie eine Trainingseinheit in den Herren und Damenmannschaften aussieht.

Coole Tricks und Tipps in Sachen Tischtennis bekommt man bei den aktiven Spielern der Tischtennissparte beigebracht und kann diese in einem Match auch direkt mal ausprobieren.

Das Paddeln kann man in einer Schnupperstunde der Kanuten mit ein paar einfachen Übungen erlernen, um sich auf dem Wasser schnell und sicher zu bewegen.

Aber auch Senioren kommen nicht zu kurz. Beim Alltags Fitness Test kann jeder mitmachen und sich testen lassen. Anhand verschiedener Übungen werden die alltäglichen Bewegungen auf die Probe gestellt.

Da die Wettervorhersage exorbitant gut ist, dürfen Schwimmer und Wasserratten nicht zu kurz kommen. Während des Aktionstages sind ausreichend große Wasserflächen vorhanden, damit sich die Badegäste im Wasser abkühlen und planschen können. Auch für die Frühschwimmer wird mindestens eine „Sportbahn“ bereitgestellt.

In unserem SGZ haben auch die Kleinsten mit ihren Eltern die Möglichkeit über einen Bewegungsparcours zu klettern, toben und Spaß haben. Zudem wird draußen auch eine Hüpfburg, wo die Kids ihre Energie freien Lauf lassen können.

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen sowie Pommes und Bratwurst natürlich auch gesorgt. Die kühlen Getränke kommen an diesem Tag natürlich nicht zu kurz. „Die Abteilungen machen zusammen einen großen Kaffee und Kuchen stand. Es ist schön, dass die Gemeinschaft auch zwischen den Abteilungen wieder wächst“, freut sich Westkamp.

Am Veranstaltungstag gilt für das Freibad der normale Eintrittspreis.

 

Ablaufplan:

Alltagsfitnesstest

Wo: Rückseite SGZ
Wann: 9 – 12 Uhr
Was: speziell entwickelter Test für die Generation 60+

Aqua-Fitness Kurs

Wo: Schwimmerbecken
Wann: 10 – 11 Uhr
Was: Mitmachkurs geleitet von unserem Bademeister

Fußball

Wo: Fußballplatz
Wann: 9 – 12 Uhr
Was: Geschwindigkeitsparcours, Schusskraftmesser, Torwand, (Dosenschießen)

Kanu

Wo: Nichtschwimmerbecken
Wann: (9:15 – 9:45 Uhr) (10:15-10:45 Uhr) (11:15-11:45Uhr)
Was: Paddeln und erste Manöver

Wasserball/ Schwimmen

Wo: Schwimmerbecken
Wann: 10 -12 Uhr
Was: Vorstellung der Jugend, Herren und Damen Teams; Mitmachtraining für Kind zwischen 10 und 14 Jahren (11-12 Uhr)

Tischtennis

Wo: Eingangsbereich
Wann: 9 – 12 Uhr
Was: Betreutes Spielen mit Hilfe, Tricks und Tipps

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login